Reinigungstipps für deine LUXE-Kerzen

LUXE-Kerzen sind alles andere, aber sicher nicht gewöhnlich: Denn im Gegensatz zu konventionellen Stumpenkerzen brennen sie nicht herunter, erhalten ihre ursprüngliche Höhe dauerhaft und bringen somit auch keine unschönen Wachstropfen mit sich. Dennoch kann es mit der Zeit passieren, dass deine LUXE-Kerzen nicht mehr so makellos aussehen wie am Anfang.

Gestaltest du sie immer wieder neu und setzt sie auf einem Tablett dekorativ in Szene, hinterlässt dies früher oder später auch einmal Spuren auf der Kerze: Reste von Glitzer, Verschmutzungen von Naturmaterialien aus dem Wald oder auch einfach Fingerabdrücke können das edle Design der Kerze trüben.

Die Reinigung von LUXE-Kerzen gestaltet sich jedoch kinderleicht!

Die meisten Verschmutzungen kannst du unter fließendem, lauwarmem Wasser mit einem feuchten Tuch beseitigen. Bitte achte darauf, keinen scheuernden Schwamm zu verwenden, um die Oberfläche deiner LUXE-Kerze nicht zu beschädigen.

Auch aggressive Reinigungsmittel bzw. Chemikalien sollten nicht zur Reinigung der Kerze verwendet werden. Sollte deine Kerze trotzdem einmal etwas mehr verschmutzt sein, stelle sie einfach in ein Becken mit warmem Wasser und Spülmittel und warte, bis sich die Verschmutzungen von alleine lösen. Danach reibst du deine Kerze mit einem weichen Geschirrtuch trocken.

Für ganz fiese Verschmutzungen kannst Du die LUXE-Kerze auch in die Spülmaschine geben - und schon ist sie wieder bereit für den nächsten Einsatz!

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft

Warum lange warten? Setze unsere Dekoideen in die Tat um und verzaubere dein Zuhause!